Besispielbild

Solarpark Darstadt – Frühzeitige Beteiligung der Öffentlichkeit vom 14.03.22 bis 19.04.22

Die Planunterlagen in der Fassung vom 13.07.2021 einschließlich Begründung und Umweltbericht liegen gemäß § 3 Abs. 1 BauGB in der Zeit vom 14.03.2022 bis 19.04.2022 im Stadtbauamt Hauptstraße 39, 2. Stock, Zimmer 2.08 während der allgemeinen Dienststunden Montag bis Freitag von 8:00 Uhr bis 12:00 Uhr und Montag, Dienstag, Donnerstag von 14:00 Uhr bis 15:30 zur öffentlichen Einsichtnahme aus.

Weiter besteht die Möglichkeit den Inhalt dieser Bekanntmachung sowie die Planunterlagen und die Begründung mit Umweltbericht auf der Homepage der Stadt Ochsenfurt unter der Rubrik Bauen, Wohnen & Wirtschaft/Planung der Stadt/Bauleitplanungen (https://www.ochsenfurt.de/de/bauen-wohnen-wirtschaft/planung-der-stadt/bauleitplanungen) einzusehen. Link zur Bekanntmachung hier klicken.

Während der oben genannten Frist können Bedenken und Anregungen zu dem Vorentwurf schriftlich oder während der Dienststunden zur Niederschrift abgegeben werden.

Ihre Meinung ist jetzt gefragt!

Link zum Artikel dieser Seite:
Solarpark Darstadt Pro und Contra – Stadtrat entscheidet über den Aufstellungsbeschluss – Darstadt

Link zum Artikel dieser Seite:
Solarpark Darstadt im BR Fernsehen Sendung “quer” – Darstadt

Link zum MainPost Artikel (09.12.2021)
Wissenswertes rund um das Streitthema Solarparks.

Link zum MainPost Artikel (05.08.2021)
Zankapfel Solarparks: Worüber in Mainfranken oft gestritten wird.

Link zum MainPost Artikel (24.01.2022)
Keine Solarmodule auf den besten Äckern der Gemarkung.

Weitere Artikel zum Thema Solarpark Darstadt –> klicken Sie auf “Weiterlesen”

Weiterlesen

Spiegelimpulse – mit neuen Perspektiven in 7 Stationen durch die Fastenzeit

Gemeinsame Fastenaktion 2022 der PG Tückelhausen in den Pfarrkirchen Darstadt, Goßmannsdorf, Hohestadt, Hopferstadt und Tückelhausen.

Wo? – Kirche St. Laurentius, Darstadt

Wann? – 1. März bis Ostern; die Kirche ist von ca. 9:00 bis ca. 17:00 Uhr geöffnet

Was? – Jede Woche neue Perspektiven entdecken und sich inspirieren lassen

Wie? – Jede/r für sich, jederzeit und ungestört


Was hat ein Spiegel in der Kirche zu suchen? Vielleicht fragt sich das manche /-r, wenn er/ sie einen großen Spiegel in unserer Kirche stehen sieht.
Spiegel lenken zunächst den Blick auf sich selber, jedoch können sie den eigenen Blick auch weiten und verändern…
Und warum ist der Spiegel jede Woche etwas anders gestaltet? Es gibt sieben verschiedene Impulse, die in Verbindung mit ausgewählten Texten anregen wollen, sich über sich selbst, das Leben und Gott nachzudenken…
Die dadurch entstehenden sieben Stationen wollen dazu anregen immer wieder neue Perspektiven zu entdecken und den Weg bis Ostern auf diese Weise spirituell zu begleiten. In jeder Kirche der PG werden dabei die Stationen ganz individuell gestaltet sein.
Schauen Sie doch einfach mal rein und lassen Sie sich von den Impulsen inspirieren!

2. Station : …. und dahinter


Übersicht der verschiedenen Stationen

01.03. – 12.03.2022 – 1. Station: Wer bin ich?
12.03. – 19.03.2022 – 2. Station: … und dahinter? –>
19.03. – 26.03.2022 – 3. Station: Spiegelverkehrt
26.03. – 02.04.2022 – 4. Station: Vielfalt oder Vervielfältigung?
02.04. – 09.04.2022 – 5. Station: Der magische Spiegel „Nerhegeb“
09.04. – 16.04.2022 – 6. Station: Der blinde Spiegel – was erwartet mich?
16.04. – ca. 23.4.22 – 7. Station: Wie ein Fenster zum Himmel

Weiterlesen und erfahren was dahinter steckt 🙂

Weiterlesen

Baugebiet “Am Vorderen Rotweg” in Darstadt

Die Erschließungsarbeiten für das Baugebiet beginnen noch Ende September 2021.
Im Jahr 2021 wird Wasser und Abwasser durch das KSO verlegt,
Anfang 2022 beginnt der Straßenbau.
Die Fertigstellung der Erschließung ist voraussichtlich Mitte 2022.
Die Straße “Am Vordere Rotweg” und der Friedhofsparkplatz wird bis dahin gesperrt sein.

Das Baumanagement wird von der Firma KFB aus Reuth bei Erbendorf übernommen.

Der aktuelle Stand des Bebauungsplanes
“Am vorderen Rotweg” wurde im Bayernatlas veröffentlicht (Link hier klicken).

Das neue Baugebiet bekommt laut einer Pressemitteilung ein Glasfasernetz.
Das maximale Tempo beim Herunterladen beträgt 1 GBit/s, beim Heraufladen sind es 200 MBit/s.
Weitere Informationen für Bauherren zum Glasfaser-Hausanschluss unter Tel.: (0800) 3301903 oder im Internet unter www.telekom.de/Bauherren.
Link zum Bericht der MainPost zum Glasfasernetz hier.


Im Baugebiet wird auch das neue Feuerwehrhaus für Darstadt entstehen.

Link zum Bericht der MainPost über das Feuerwehrhaus in Darstadt

Bilder zum Baugebiet …..

Weiterlesen

Zuhause unterwegs in Ochsenfurt – Darstadt

Die Tourist-Information Ochsenfurt bietet während des Kulturherbstes des Landkreises Würzburg verschiedene Führungen an. So wird am Sonntag, den 26. September auch eine Führung durch Darstadt angeboten.

Es geht um die Kirche, das Schloss und weiteres.
Heiner Freiherr von Zobel wird dazu einiges erzählen können. 

Alle Führungen im Blick:

26. September, 14 Uhr: Führung durch Darstadt

2. Oktober, 14 Uhr: Erlach erleben

9. Oktober, 14 Uhr: Fachwerk in Ochsenfurt

10. Oktober, 14 Uhr: Hugo der Handwerker aus Goßmannsdorf

16. Oktober, 16 Uhr: Kirchen- und Orgelführung St. Andreas

Die Teilnehmerzahl ist begrenzt, eine Anmeldung in der Tourist Information Ochsenfurt. Tel.: (09331) 5855 oder per E-Mail an k.felton@stadt-ochsenfurt.de ist erforderlich.

Genauere Informationen gibt es bei der Main Post unter folgendem Link: hier klicken


TSV Goßmannsdorf feiert 125 jähriges Jubiläum

Tag der Goßmannsdorfer

Datum: 8. August 2021
Uhrzeit: 10:30 Uhr
Treffpunkt vor dem Motorradgeschäft Demant,
Darstadter Straße 12
97199 Ochsenfurt – Goßmannsdorf
Mehr Infos zum Tag der Goßmannsdorfer, hier klicken.

Jubiläumsprogramm des TSV Goßmannsdorf

Zum Gewinnspiel des TSV Goßmannsdorf

Zum Malwettbewerb des TSV Goßmannsdorf

Alle Termine des TSV Goßmannsdorf auf einen Blick

Der TSV Goßmannsdorf heißt alle Gäste aus dem Nachbarort Darstadt herzlich willkommen.

DARSTADT GRATULIERT DEM TSV GOßMANNSDORF ZUM JUBILÄUM!